Monnard Patricia

ist ausgebildete Berufsfachschullehrerin. Ihre Schwerpunktfächer sind «IKA» Berufsfachschule für Lernende mit Hör- und Kommunikationsbehinderung. Nebenbei ist sie auch in der Erwachsenenbildung tätig. Dort begleitet sie die Teilnehmenden in der Korrespondenz oder bildet Prüfungsexperten/-innen in der beruflichen Grundbildung aus. Schon in jungen Jahren war sie von Computern fasziniert. Heute bereitet es ihr Freude, Menschen zu unterstützen, die den Umgang mit neuen/digitalen Medien erlernen oder das Anwenden vereinfachen möchten. Dabei legt sie Wert auf anschauliche Visualisierungen.