Keller Jürg

Als Jürg Keller (Dr. phil.), aka Doctor Jay, Anfangs Januar 1981 zum ersten Mal eine Klasse unterrichtete, war er erstaunt, wie viele Fragen die Schülerinnen und Schüler über das „wie?“ und „warum?“ an ihn richteten. Dabei spielte es keine Rolle, auf welcher Stufe er unterrichtete: die Fragen der Jüngsten im Frühenglisch glichen den Fragen in den Abendkursen, die Probleme der Gymnasiasten glichen denen der KV-Absolventen. In der Zwischenzeit, nach mehr als 30 Jahren Unterrichtstätigkeit, haben sich gewisse Fragen so stark gehäuft, dass sie den Grundstock für ein einzigartiges Lehrmittel bildeten: Ask Doctor Jay! Während seiner Ausbildung an der Universität Zürich verbrachte Jürg Keller mehrere Jahre an verschiedenen High Schools und Universitäten in den U.S.A., wo er u.a. auch seine Doktorarbeit (The American Dream Gone Astray, ISBN 3-906753-93-X) verfasste. Vom selben Autor ist auch ein Grammar Companion im Buchhandel erhältlich: Take the Throughway! (ISBN 978-3-03905-244-8)