Frey Christian

Wurde am 21. Mai 1981 in Aarau geboren und wuchs in Nussbaumen auf. Er absolvierte eine Ausbildung zum Chemielaboranten und arbeitete einige Jahre in dem Beruf. Ihm fehlte jedoch das bekannte «Pünktchen auf dem i». Auf dem zweiten Bildungsweg erwarb er die Maturität. 2007 begann er an der Universität Zürich die zwei Hauptfächer Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Philosophie zu studieren. Während des Studiums sammelte er erste Unterrichtserfahrungen und erwarb nach Abschluss des Studiums 2014 zwei Jahre später auch das Lehrdiplom für Maturitätsschulen. Als Berufsfachschullehrer unterrichtet er Deutsch und Gesellschaft, als BM-Lehrer Deutsch.